Aktuelles

Dojoübernachtung und Funzelwanderung                                                     26.11.2017

Kürzlich ging es im Dojo des Judo Clubs Balingen hoch her.
Die Trainer hatten zur Übernachtung mit Funzelwanderung eingeladen. Und so verbrachten die jungen Mitglieder der drei Abteilungen Aikido, Judo und Karate alle die Nacht gemeinsam in ihrer Übungsstätte. Durch die Teilnahme des Vereins am Projekt „Kinderschutz im Zollernalbkreis“ erhielten alle Kinder zu Beginn des Abends einen Sportbeutel. Dann machten die Jugendlichen eine kleine Funzelwanderung. Mit Taschenlampen ausgerüstet ging es durch das Gewann Rappental. Zurück im Dojo ließ die dann servierte Pizza aber schnell das schlechte Wetter vergessen. Und mit gutem Appetit wurden einige Bleche Pizza verschlungen. Beim anschließenden Programmpunkt Spiel und Spaß waren alle mit Feuereifer dabei. Es war schön zu sehen, wie schnell sich die Kinder aus den verschiedenen Abteilungen kennenlernten und prima verstanden. Bis in den späten Abend wurde gespielt und gelacht. Dann schlüpften die Kinder in ihre Schlafsäcke. Am Morgen riefen die Trainer zum großen gemeinsames Frühstück. Und mit der vielfach gestellten Frage: Wann machen wir das wieder? Ist für die Trainer klar: Das machen wir wieder!

 

 

 

Bezirksliga - Die TSG Balingen e.V. ist Bezirksmeister                   14.10. u. 11.11.2017

Die Judo-Mannschaft der TSG Balingen hat einen der größten Erfolge der Vereinsgeschichte gefeiert.

Unser Christian und Lukas waren mit dabei!

Freuen sich über den Titel: Lukas Schlegel, Christian Vögele, Tino Bühler, Nils Knobel, Albert Pedde, Simon Strobel (hinten von links), Adrian Jetter, Bernd Majer und Felix Binder (vorne von links)

 

 

 

Gürtelprüfung                                                                                                     26.10.2017

In den letzten Wochen stand das Training der Judoka im Zeichen der Gürtelprüfungen. Fünf Jungen wurden auf ihren Leistungsstand hin zum weiss-gelben Gürtel, dem 8. Kyu, geprüft. Tobias Jost, Liam Eberhart, Tobias Heck und Stas Hoffmann legten alle eine sehr schöne und gekonnte Prüfung vor Augen des Prüfers Ricardo Marzo ab. Ricardo lobte die Prüflinge für ihre gute Leistung. Ebenso beglückwünschte er die Jugendtrainer Kilian Roulades und Lukas Schlegel für die hervorragende Prüfungsvorbereitung und das Training der jungen Judoka.

 

 

 

Süddeutsche Einzelmeisterschaft U15 in Pforzheim                                     21.10.2017

Jetter nicht zu schlagen

Von

Starke Wettkämpfe zeigte Lara Jetter bei den süddeutschen Meisterschaften der Alters klasse U15 in Pforzheim.

Die junge Judoka des Judoclubs Balingen startete in der Gewichtsklasse bis 44 Kilogramm und besiegte zum Auftakt Franziska Koßmann (TuS Bad Aibling) vorzeitig mit einem Ippon-Wurf. Im zweiten Kampf musste sich Leire Arrue (JSV Tübingen) der Balingerin ebenfalls vorzeitig mit einem Tani-Otoshi und anschließendem Haltegriff geschlagen geben.

Im Halbfinale bezwang Lara Jetter ihre Gegnerin Jenny Geig (TSV Bad Reichenhall) mit einem O-Uch-Gari Ippon Wurf ebenfalls vorzeitig.

Im Finale standen sich Lara Jetter und Noemie Sore (JZ Heubach) wie schon bei den Landesmeisterschaften gegenüber. Nach kurzer Kampfzeit mit Tan-Otoshi und anschließendem Haltegriff entschied die Balingerin auch diesen Kampf souverän für sich und sicherte sich so den ersten Platz bei den süddeutschen Meisterschaften.

 

 

Grillwanderung                                                                                                   22.07.2017

                         Noch mehr Bilder von unsere schönen Grillwanderung findet Ihr in der Gallerie.

 

 

 

Steppi Pokal der U10 in Kirchberg                                                                   20.05.2017

Die beiden jungen Athleten Colin Eberle und Hannes Jetter erreichten auf dem Steppi Pokal Turnier beide einen zweiten Platz.

Sportlerehrung 2016 der Stadt Balingen                                                         21.03.2017

Unsere geehrten Sportler Lara Jetter, Ronja Schlegel, Lukas Schlegel und Colin Ebner.

Herzlichen Glückwunsch!

 

 

Gürtelprüfung                                                                                                     25.02.2017

Eine erfolgreich verlaufene Gürtelprüfung.

 

 

offene baden-württembergische Einzelmeisterschaften U15                      18.02.2017

Bei diesem Wettkampf in Kirchheim arbeitete sich unser Daniel Bichler (-55 Kg) in der Rangliste auf Platz 7 vor. Lara Jetter (-40 Kg) erreichte Platz 1.

 

 

Attempto-Turnier U 15 und Baden-Württ. Einzelmeisterschaft U21 in Tübingen                                                                                                                               22.01.2017

JC Judoka auf den Podestplätzen

Beim Attempto-Turnier schnitten die beiden U15 Wettkämpferinnen des JC Balingen e.V. mit den ersten Plätzen ab. Zielstrebig überzeugte Evelina Toja (-63 kg) mit starkem Griffkampf, gekonnten Techniken und einem regelrechten Lehrbuch-Uchi-Mata auf der Matte.

Lara Jetter (-40 kg) signalisierte auch bei diesem Turnier, dass Sie oben auf´s Podest gehört. Mit einem großen Repertoire an verschiedenen Techniken zwang sie alle Ihre Gegnerinnen in den Boden und gewann mit starken Haltegriffen.
Zugleich fanden auch dieBaden-Württ. Einzelmeisterschaften für die U21 in Tübingen statt. Hier platzierte sich Lukas Schlegel bei starker Konkurrenz auf Rang drei.

 

 

Landeslehrgang und Jahresanfangstraining in Sigmaringen 04. + 05. Jan. 2017

Mehr als 120 Judoka waren am 04./05.01.2017 zu Gast in Sigmaringen und haben die Gelegenheit ergriffen, 2 Tage an einem umfangreichen Trainingsprogramm teilzunehmen und an Randoris mit vielen Partnern aus 25 Judovereinen zu bestreiten. Es waren Vereine auch aus Baden, Bayern und der Schweiz vertreten.

Der Landestrainer WJV U 15 Thomas Schmid und Bezirkstrainer WJV Wolfgang Schmid haben sich sehr lobend über die Motivation der Teilnehmer geäußert und auch Thomas Schwitalla war von dem Lehrgang begeistert.